Schnelle und sichere Lieferung

Wir versenden das Paket noch am selben Tag!

Add to Wishlist
Add to Wishlist

Gavita Master Controller EL2

Auf Lager
1-2 Tage Lieferzeit

415,97

Gavitas MasterController erleichtert das Leben mit HPS viel einfacher. Steuern Sie effektiv die verschiedenen Gavita -Modelle passen 400/600/750 und 1000W

Steuerung von bis zu 80 Gavita E-Serie-Lampen mit nur einem Controller.

& nbsp;

Schnelle Lieferung
Gute Preise
30 Tage Rückgaberecht
Einfache und sichere Zahlung
Freundlicher Kundenservice
Hurtig levering
Altid prismatch
30 dages returret
Venlig kundeservice

Beschreibung

Verschiebung, Dimmen und Boost zentral

Jetzt haben Sie die volle Kontrolle über den Lichtzyklus und die Ausgabe auf Ihren Vorrichtungen von einem einzigen Punkt. Greifen Sie nie wieder einen Ballast!

Independent Light Cycles auf EL2-Modellen

Ermöglicht, zwei verschiedene und überlappende Fahrräder zu programmieren, zum Beispiel ein 12/12 auf Kanal 1 und ein 18/6 auf Kanal 2.

Einfache Programmierung

Das Einrichten des Controllers ist ein Stück mit einer 5 -Sprach -Textoberfläche in regulärer Sprache auf einem OLED -Bildschirm von hoher Qualität.

Protokollierung

Die Protokollfunktionalität bietet Einblick in Ihren aktuellen und früheren Status Ihrer Lichter und Alarme.
Protokollfunktionen für hohe / niedrige Temperaturen, letztes Autodim -Ereignis, Last -Shutdown -Ereignis und letzter Stromverlust.

separates Sonnenaufgang / Sonnenuntergang < / h3>
Setzen Sie unterschiedliche Zeiten für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang.

Einfache Installation


Die vollständige Installation ist Plug-and-Play. Jede E-Serie-Leuchte verfügt über alle erforderlichen Kabel, um sie im E-Serie-Steuerbus zu installieren.

Pflanzensicherheit – autodim

Unter extremen Bedingungen wird der Master -Controller Ihre Lichter automatisch so, dass Ihre Pflanzen die hohe Hitze überleben.

Pflanzenschutz – Automatisches Abschalten

Wenn das Abkühlen oder Belüftung fehlschlägt, schaltet der Master -Controller automatisch Ihre Lichter aus und verhindert, dass Ihre Ernte (oder schlechter) beschädigt wird.

Speicher

Nichtflüchtiger Speicher zum Speichern der Benutzereinstellungen.

Unabhängige programmierbare ECMs (externe Kontaktmodule)


Die ECMs (externe Kontaktsturmmodule) werden verwendet, um während der Zünd- oder Zündzeit ein oder aus Hilfsausrüstung ein- oder auszuschalten. In den Gen2 EL2 -Controllern können Sie nun wählen, ob Sie ein- oder ausschalten möchten und welcher Kanal folgen sollen. Dies ermöglicht eine flexible Integration und Automatisierung.

& nbsp;

Weitere Informationen


Gen 2 Verbesserungen

Speicher – Alle MasterController verwenden zuverlässigen, nichtflüchtigen Speicher, um die Benutzereinstellungen zu speichern.

Protokollierung < / em> -All-Master-Controller haben jetzt Protokollfunktionen für hohe / niedrige Temperaturen, das letzte Auto-DIM-Ereignis, das letzte Stillstand und den letzten Stromverlust, einschließlich des Ereignisdatums und der Uhrzeit

separate Sonnenaufgang / Sonnenuntergangsprüfung < / em>– Setzen Sie verschiedene Sonnenaufgangszeiten und Sonnenuntergang

Unabhängige Fahrräder auf EL2-Modellen – Mit diesen Zyklen können Sie zwei verschiedene überlappende Fahrräder programmieren (z. B. 12/12 auf Kanal 1 und 18/6 auf Kanal 2).

Unabhängige programmierbare externe Kontakt-Norm-Module (ECMS) – In Gen 2 EL2-Controllern können Sie jetzt wählen, ob Sie ein- oder ausschalten möchten und welcher Kanal sie folgen. Die Ergebnisse? Flexible Integration und Automatisierung.

Licht
Die Master -Controller sind extrem einfach eingerichtet. Der zweizeilige grüne OLED-Bildschirm ist scharf und leicht zu lesen, selbst in einer Umgebung mit hoher Lichtintensität, und alle Menüelemente befinden sich in normalem Text. 4 Die Schaltflächensteuerung des Menüsystems ist intuitiv. Eine spezielle fünfte Schaltfläche wird hinzugefügt, um die Ausgabe auf Ihren Vorrichtungen direkt einzustellen. Rote und blaue LEDs zeigen den Ausgangsstatus Ihrer Controller -Ports und geben Ihnen einen kurzen Überblick über alle Fehler.
Das Verkabelungssystem ist Plug-and-Play mit allen Kabeln, die Sie für jede E-Serie-Aktion bereits benötigen. Das Handbuch beschreibt, wie Sie benutzerdefinierte Kabel jeder Länge herstellen können. Unterschiedliche Längen der Steuerkabel sind als originales Gavita -Zubehör erhältlich. Beachten Sie, dass der Gen 2-Master-Controller mit einer 15 V-Network-Linie ausgestattet ist, die sich vom 5-V-Stromkabel unterscheidet, das mit Gen 1-Master-Controllern verwendet wird. Weitere Informationen zum Verbinden Ihrer Vorrichtungen mit unserem Controller finden Sie hier: Single Bus Vs. Repeater Bus

Der Controller ist leicht mit der mitgelieferten Klammer zu montieren. Zwei Schrauben sind alles, was Sie für die Installation benötigen, und der Controller klickt direkt hinein. Auf diese Weise haben Sie einen einfachen Zugriff auf die Drähte am unteren Rand des Controllers.

sicher
Die wichtigsten und wertvollsten Merkmale des Master -Controllers sind die Temperatursicherheitsmerkmale. Ihre Lampen werden automatisch gedimmt, wenn Ihre Klimatisierung nicht mehr in der Lage ist, die richtige Temperatur aufrechtzuerhalten. Oder schalten Sie sogar Ihre Lampen aus, wenn eine maximale Temperatur erreicht ist. Diese Funktionen haben bereits viele Pflanzen gespeichert!
Das Steuersignal ist ein sicheres, analoges und niedriges Spannungssignal, und der Controller ist vor Signalstraßen im Kabel geschützt. Fehler in Drähten töten Ihren Controller nicht.
Last but not least bietet EL2 Alarmkontakte (Nein und NC), um Ihren Controller reibungslos in Ihre Alarm- und Überwachungssysteme zu integrieren. Jedes Mal, wenn ein Unfall vorliegt (Stromausfall, Notfallunterbrechung oder Sensorfehler), ändern sich die Alarmkontakte, wobei Sie die Benachrichtigung geben, dass Sie Maßnahmen ergreifen müssen.

flexibel
Unabhängig davon, ob Sie zwei Leuchten oder 1000 prüfen, erledigt der Master Controller den Job. Standardmäßig kann jeder Ausgangskanal 40 Leuchten (Einzelbus-E-Serie) bis zu 500 Leuchten (Repeater Bus E-Series) ohne Hinzufügung von Booster-Modulen steuern.

EL2 hat noch mehr Funktionen. Zusätzlich zu den Doppelausgangsanschlüssen können Sie unsere ECM -Geräte anschließen, mit denen Sie während der Zünd- und Zündperioden die Hilfssysteme wie CO2 -Einheiten und Heizelemente ändern können.

Wir haben eine breite Palette von originalen Gavita-Zubehör, die von einem Booster reichen, um die Anzahl der Einrichtungsgegenstände mit einem Business-E-Serien mit jeweils 200 Leuchten für Kabel, Teiler und lange Führungstemperatursensoren zu erweitern. https://www.youtube.com/watch?v=qzr7uj5o8rs&feature=emb_logo

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,8 kg
Das könnte Sie auch interessieren ...

Beschreibung

Verschiebung, Dimmen und Boost zentral

Jetzt haben Sie die volle Kontrolle über den Lichtzyklus und die Ausgabe auf Ihren Vorrichtungen von einem einzigen Punkt. Greifen Sie nie wieder einen Ballast!

Independent Light Cycles auf EL2-Modellen

Ermöglicht, zwei verschiedene und überlappende Fahrräder zu programmieren, zum Beispiel ein 12/12 auf Kanal 1 und ein 18/6 auf Kanal 2.

Einfache Programmierung

Das Einrichten des Controllers ist ein Stück mit einer 5 -Sprach -Textoberfläche in regulärer Sprache auf einem OLED -Bildschirm von hoher Qualität.

Protokollierung

Die Protokollfunktionalität bietet Einblick in Ihren aktuellen und früheren Status Ihrer Lichter und Alarme.
Protokollfunktionen für hohe / niedrige Temperaturen, letztes Autodim -Ereignis, Last -Shutdown -Ereignis und letzter Stromverlust.

separates Sonnenaufgang / Sonnenuntergang < / h3>
Setzen Sie unterschiedliche Zeiten für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang.

Einfache Installation


Die vollständige Installation ist Plug-and-Play. Jede E-Serie-Leuchte verfügt über alle erforderlichen Kabel, um sie im E-Serie-Steuerbus zu installieren.

Pflanzensicherheit – autodim

Unter extremen Bedingungen wird der Master -Controller Ihre Lichter automatisch so, dass Ihre Pflanzen die hohe Hitze überleben.

Pflanzenschutz – Automatisches Abschalten

Wenn das Abkühlen oder Belüftung fehlschlägt, schaltet der Master -Controller automatisch Ihre Lichter aus und verhindert, dass Ihre Ernte (oder schlechter) beschädigt wird.

Speicher

Nichtflüchtiger Speicher zum Speichern der Benutzereinstellungen.

Unabhängige programmierbare ECMs (externe Kontaktmodule)


Die ECMs (externe Kontaktsturmmodule) werden verwendet, um während der Zünd- oder Zündzeit ein oder aus Hilfsausrüstung ein- oder auszuschalten. In den Gen2 EL2 -Controllern können Sie nun wählen, ob Sie ein- oder ausschalten möchten und welcher Kanal folgen sollen. Dies ermöglicht eine flexible Integration und Automatisierung.

& nbsp;

Weitere Informationen


Gen 2 Verbesserungen

Speicher – Alle MasterController verwenden zuverlässigen, nichtflüchtigen Speicher, um die Benutzereinstellungen zu speichern.

Protokollierung < / em> -All-Master-Controller haben jetzt Protokollfunktionen für hohe / niedrige Temperaturen, das letzte Auto-DIM-Ereignis, das letzte Stillstand und den letzten Stromverlust, einschließlich des Ereignisdatums und der Uhrzeit

separate Sonnenaufgang / Sonnenuntergangsprüfung < / em>– Setzen Sie verschiedene Sonnenaufgangszeiten und Sonnenuntergang

Unabhängige Fahrräder auf EL2-Modellen – Mit diesen Zyklen können Sie zwei verschiedene überlappende Fahrräder programmieren (z. B. 12/12 auf Kanal 1 und 18/6 auf Kanal 2).

Unabhängige programmierbare externe Kontakt-Norm-Module (ECMS) – In Gen 2 EL2-Controllern können Sie jetzt wählen, ob Sie ein- oder ausschalten möchten und welcher Kanal sie folgen. Die Ergebnisse? Flexible Integration und Automatisierung.

Licht
Die Master -Controller sind extrem einfach eingerichtet. Der zweizeilige grüne OLED-Bildschirm ist scharf und leicht zu lesen, selbst in einer Umgebung mit hoher Lichtintensität, und alle Menüelemente befinden sich in normalem Text. 4 Die Schaltflächensteuerung des Menüsystems ist intuitiv. Eine spezielle fünfte Schaltfläche wird hinzugefügt, um die Ausgabe auf Ihren Vorrichtungen direkt einzustellen. Rote und blaue LEDs zeigen den Ausgangsstatus Ihrer Controller -Ports und geben Ihnen einen kurzen Überblick über alle Fehler.
Das Verkabelungssystem ist Plug-and-Play mit allen Kabeln, die Sie für jede E-Serie-Aktion bereits benötigen. Das Handbuch beschreibt, wie Sie benutzerdefinierte Kabel jeder Länge herstellen können. Unterschiedliche Längen der Steuerkabel sind als originales Gavita -Zubehör erhältlich. Beachten Sie, dass der Gen 2-Master-Controller mit einer 15 V-Network-Linie ausgestattet ist, die sich vom 5-V-Stromkabel unterscheidet, das mit Gen 1-Master-Controllern verwendet wird. Weitere Informationen zum Verbinden Ihrer Vorrichtungen mit unserem Controller finden Sie hier: Single Bus Vs. Repeater Bus

Der Controller ist leicht mit der mitgelieferten Klammer zu montieren. Zwei Schrauben sind alles, was Sie für die Installation benötigen, und der Controller klickt direkt hinein. Auf diese Weise haben Sie einen einfachen Zugriff auf die Drähte am unteren Rand des Controllers.

sicher
Die wichtigsten und wertvollsten Merkmale des Master -Controllers sind die Temperatursicherheitsmerkmale. Ihre Lampen werden automatisch gedimmt, wenn Ihre Klimatisierung nicht mehr in der Lage ist, die richtige Temperatur aufrechtzuerhalten. Oder schalten Sie sogar Ihre Lampen aus, wenn eine maximale Temperatur erreicht ist. Diese Funktionen haben bereits viele Pflanzen gespeichert!
Das Steuersignal ist ein sicheres, analoges und niedriges Spannungssignal, und der Controller ist vor Signalstraßen im Kabel geschützt. Fehler in Drähten töten Ihren Controller nicht.
Last but not least bietet EL2 Alarmkontakte (Nein und NC), um Ihren Controller reibungslos in Ihre Alarm- und Überwachungssysteme zu integrieren. Jedes Mal, wenn ein Unfall vorliegt (Stromausfall, Notfallunterbrechung oder Sensorfehler), ändern sich die Alarmkontakte, wobei Sie die Benachrichtigung geben, dass Sie Maßnahmen ergreifen müssen.

flexibel
Unabhängig davon, ob Sie zwei Leuchten oder 1000 prüfen, erledigt der Master Controller den Job. Standardmäßig kann jeder Ausgangskanal 40 Leuchten (Einzelbus-E-Serie) bis zu 500 Leuchten (Repeater Bus E-Series) ohne Hinzufügung von Booster-Modulen steuern.

EL2 hat noch mehr Funktionen. Zusätzlich zu den Doppelausgangsanschlüssen können Sie unsere ECM -Geräte anschließen, mit denen Sie während der Zünd- und Zündperioden die Hilfssysteme wie CO2 -Einheiten und Heizelemente ändern können.

Wir haben eine breite Palette von originalen Gavita-Zubehör, die von einem Booster reichen, um die Anzahl der Einrichtungsgegenstände mit einem Business-E-Serien mit jeweils 200 Leuchten für Kabel, Teiler und lange Führungstemperatursensoren zu erweitern. https://www.youtube.com/watch?v=qzr7uj5o8rs&feature=emb_logo

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,8 kg